2. Bundesliga: Sandhausen und Wiesbaden unentschieden

Foto: Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts Nachrichtenagentur

Sandhausen (dts Nachrichtenagentur) – Zum Abschluss des 11. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga haben sich der SV Sandhausen und der SV Wehen Wiesbaden mit einem 0:0 unentschieden getrennt. Beiden Mannschaften fiel nicht viel ein und Wiesbaden konnte den Vorteil ab der 64. Minute nicht nutzen, nachdem Sandhausen wegen eines äußert strengen Gelb-Rot für Ivan Paurević nur noch mit neun Feldspielern unterwegs war. Wiesbaden bleibt damit auf dem letzten Tabellenplatz, Sandhausen ist auf Rang 13.