Jockgrim. Es ist wieder soweit – Die Jockgrimer Feierbatscher stürmen am Sonntag, 12. Januar, um 11.30 Uhr, das Rathaus in Jockgrim.

Ob sich wohl Jockgrims Ortsbürgermeisterin Frau Baumann in diesem Jahr gegen den Ansturm erfolgreich zur Wehr setzen kann oder ob sie – wie in den letzten Jahren auch – keine Chance gegen die geballte visuelle und akustische Übermacht der Jockgrimer Feierbatscher hat?

Die Jockgrimer Narren jedenfalls sind bereit, das Ruder für die närrische Zeit in die Hand zu nehmen. Für warme Getränke ist gesorgt. (per)

Vorheriger Artikel160 Jahre Schlaraffia
Nächster ArtikelEinbrecher gehen mehrere Objekte an