Diebstahl im Krankenhaus – Täter wurde festgenommen

Tatort: Landau

(Foto: pixabay)

Landau. Am Dienstag, 8. Januar 2019, gegen 21 Uhr, wurde die Polizei von einem Landauer Krankenhaus mitgeteilt, dass sich eine männliche Person unberechtigt auf einer Station aufhalten würde. Bei der Kontrolle der Station konnte ein 28-jähriger Mann kontrolliert werden, der offensichtlich unter Alkoholeinfluß stand. Der Verdächtige hatte neben einem kleinen Geldbetrag auch mehrere Medikamente bei sich, die eindeutig dem Krankenhaus zu zuordnen waren. Die Ermittlungen hinsichtlich des Diebstahls dauern an. (per)

Vorheriger ArtikelÜber 1000 Besucher am Ehrenamtstag
Nächster ArtikelEinbruchserie: Gartengeräte und Werkzeug im Fokus?