Durchs Fort 
und den Minengang

Führung durch Landauers Unterwelt am 19. Juli

Landau. Der Gästeführer Dr. Walter Appel erwartet die Besucher am Mittwoch, 19. Juli, um 16 Uhr, zu einem Rundgang durch die beeindruckende Landauer Fortanlage.

Während der Führung wird Interessantes aus der Festungszeit der Stadt berichtet, ebenso wird der derzeit begehbare Minengang gezeigt. Treffpunkt ist vor der Süwega-Halle auf dem Parkplatz „Alter Messplatz“. Eine Führung dauert ca. zwei Stunden und kostet pro Person 5 Euro. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei sechs Personen. Festes Schuhwerk wird empfohlen. (per)

Eine Anmeldung ist beim Büro für Tourismus unter 06341-138302 erforderlich.