Einbruch in Freizeitpark

Tatort: Kandel

Kandel. Bisher unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Donnerstag,  24. Mai, gewaltsam in die Werkstatt und den Gastronomiebereich im Fun Forest Kandel ein. Die Täter durchwühlten den gesamten Gastronomiebereich und verzehrten diverse Lebensmittel. Im näheren Umfeld des Freizeitparks wurden eine Schubkarre und ein Transportkarren aufgefunden auf dem ebenfalls noch Lebensmittel lagen. Der Wert des erlangten Gutes steht noch nicht fest. Es dürfte ein Gesamtsachschaden im vierstelligen Bereich vorliegen.

Vorheriger ArtikelTed Louis bei „immer wieder sonntags“
Nächster ArtikelTechnischer Fortschritt