Einbrüche in Firmen

Tatort: Steinfeld

Steinfeld. In der Nacht vom 24. auf den 25.12.2018 wurde in ein Küchenstudio eingebrochen. Hierbei wurde die Eingangstür aufgehebelt. Aus dem Inneren wurde eine Kasse mit Bargeld, ein Laptop, Zubehör und einige Flaschen Wein entwendet. Der Schaden muss erst noch erhoben werden. Ein Teil der Beute konnte später aufgefunden werden. Weiterhin wurde ein im selben Gebäude befindliches Versicherungsbüro ebenfalls aufgebrochen. Auch dort wurden Gegenstände entwendet. Der Schaden beläuft sich dort auf mindestens 1.000 Euro.(per)

Hinweise können direkt an die PI Bad Bergzabern gegeben werden, 06343-93340.

Vorheriger ArtikelWillkommen 2019
Nächster ArtikelLebensmittel aus Wohnhaus gestohlen