Erneuter Taschendiebstahl in Einkaufsmarkt

Polizei rät zu erhöhter Aufmerksamkeit

Wörth. Wie die Polizei mitteilt, konnte in den letzten Tagen ein leichter Anstieg von Diebstählen aus Taschen beim Einkaufen festgestellt werden. Die Geschädigten waren meistens durch Einkäufe oder Bestellungen an Ladentheken abgelenkt und der Täter konnte so die in den Einkaufstaschen abgelegten Geldbeutel entwenden. Die Polizei rät deswegen, aktuell ganz besonders auf seine Taschen zu achten und Geldbeutel nie unbeaufsichtigt zu lassen: „Einen Moment unaufmerksam und der Ärger ist groß.“ (per)