Gänsehaut mit der Herrenkapelle

Kofler und Möhringer am 10. November im Neuburger Bürgerhaus

Neuburg. Die Herrenkapelle, das sind der in der Region gut bekannte Uli Kofler (Klavier, Gesang, Akkordeon sowie Chordirigent) und dessen Musiker-Kollege Reiner Möhringer (Gesang, Klarinette, Saxophon, Gitarre, Geige). Wo immer sie gastieren, begeistern die beiden sympathischen wie exzellenten Musiker mit Liedern voller Witz und Wahrheit sowie Instrumentalstücken mit Gänsehautgarantie als „Herrenkapelle“ ihr Publikum. Auf Einladung des Bürgervereins Neuburg treten die beiden Ausnahmemusiker am Freitag, 10. November, im Bürherhaus auf.

Uli Kofler war über viele Jahre der Konzert- und Fernsehpianist von Johannes Heester und spielte im Konzerthaus Wien, der Philharmonie München oder dem Friedrichstadtpalast in Berlin. Das Multitalent Reiner Möhringer beherrscht zahlreiche Instrumente und ist darüber hinaus als Sänger und Schauspieler engagiert. Der Abend verspricht ein Kulturerlebnis der besonderen Art zu werden, das Musik und Comedy auf wunderbare Weise verbindet. (aeck)

Freitag, 10. Nov. 2017, 19 Uhr, Bürgerhaus, Hauptstr. 43, Neuburg. Tickets gibt es im VVK für 11 Euro bei Bäckerei Rothhaas in Neuburg oder an der Abendkasse für 12 Euro.

Vorheriger ArtikelSachbeschädigung
Nächster ArtikelTurniertanzsport vom Feinsten