„Gris will anders sein“

Buntes Mutmachbuch für Kinder ab vier Jahren

Steinweiler. Sich selbst so anzunehmen, wie man ist – das fällt auch manchem Kind schon schwer. Claudia Eichenlaub hat ein Vorlesebuch geschrieben, das Kinder (und Erwachsene) zur Selbstannahme ermutigen soll. Die Sprache im Buch ist liebevoll und wertschätzend, die wichtige Botschaft „du bist okay so, wie du bist“ wird mit viel Empathie und ohne erhobenen Zeigefinger transportiert. Eine befreundete Künstlerin – Rebecca Batescoff – hat das Buch auf sehr originelle Weise illustriert.

„Manche Kinder entwickeln früh das Bedürfnis, anders zu sein, als sie sind. Das ist ihnen oft gar nicht bewusst“, sagt Claudia Eichenlaub. In ihrem Kinderbuch „Gris will anders sein“ greift sie dieses wichtige Thema auf. Im Buch erlebt die Maus „Gris“ verschiedene Abenteuer und ein emotionales Auf und Ab. Der Leser lernt Gris von unterschiedlichen Seiten kennen: neugierig, offen, mutig und manchmal auch ein wenig neidisch. Eben durch und durch menschlich. Was am Ende mit Gris passiert, erfährt, wer das Buch auf der Crowdfunding-Plattform „Startnext“ unter-stützt. Und das funktioniert so: Über den unten genannten Link loggt man sich auf der Plattform ein und wählt ein sogenanntes „Dankeschön“ aus (zum Beispiel ein handsigniertes Buch der Erstauflage). Wird die geplante Fundingsumme erreicht, wird das Projekt umgesetzt und jeder Unterstützer bekommt sein ausgewähltes Dankeschön.

Wird die Summe dagegen nicht erreicht, geht das überwiesene Geld automatisch an die Käufer zurück. So haben die Unterstützer keinerlei Risiko. Noch bis 31. August läuft die Finanzierungsphase, in der das Projekt unterstützt werden kann. „Wir hoffen, dass „Gris will anders sein“ ein Erfolg wird und viele Kinder und Erwachsene glücklich macht“, sagt Claudia Eichenlaub. „Der bisher schönste Kommentar kam von einer Fünfjährigen. Ihr Vater las ihr unser Musterbuch vor und am Ende sagte sie gerührt: „Schade, dass es schon fertig ist“, so Eichenlaub.

„Gris will anders sein“ ist das erste Buch ihrer geplanten Reihe der „Das Leben ist toll!-Geschichten“. Weitere Mutmach-Bücher sind schon in Vorbereitung. Eichenlaub: „Übrigens ist das Buch nicht nur als Vorlesebuch geeignet. Wer kann und mag, darf es natürlich auch selbst lesen.“ (per)

https://www.startnext.com/gris-will-anders-sein