Honig, Kräuter, Kunst und mehr

Deutsch-Französischer Bauernmarkt und verkaufsoffener Sonntag am 12. Mai

Regionale Spezialitäten werden präsentiert. (Foto: Archiv)

Bellheim. Am Sonntag, 12. Mai, lädt der Tourismusverein Südpfalz e. V. der Verbandsgemeinde Bellheim zum dritten Deutsch-Französischen Bauern- und Genussmarkt in Bellheim ein.

Die Aussteller präsentieren wieder ihre hochwertigen Produkte, zeigen Kunsthandwerk und laden ein, regionale Spezialitäten zu probieren und zu erwerben. Das Angebot reicht vom Verkauf verschiedener Wurst-, Fleisch und Wildspezialitäten, Fisch, Käse, Obst, Gemüse, Gewürze, Kräuter, Öl, Essig, Antipasti bis hin zu französischem Gebäck, Fruchtaufstrichen, Honigprodukten, Tee, Blumen und veganen Lebensmitteln.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. (Foto: Archiv)

Regionale Aussteller präsentieren ihre Handwerkskunst und Kunsthandwerk an verschiedenen Materialien. Den Besuchern werden kulinarische Spezialitäten wie z. B. Flammkuchen, Straubengebäck, Kartoffelwaffeln, Dampfnudeln, Brotspezialitäten aus dem Holzofen, original Thüringer Rostbratwurst vom Grill, Fisch, Pilzgerichte sowie weitere Köstlichkeiten angeboten.

Kunsthandwerker stellen aus. (Foto: Archiv)

Wer dann noch nicht genug hat, kann von 13 bis 18 Uhr die geöffneten Türen der Bellheimer Geschäftswelt unter die Lupe nehmen. (per)