Kooperation mit Wörth und Hagenbach

VG-Rat fasst Grundsatzbeschluss – 
Schülerbetreuung wird ausgeweitet

Kandel. Einig zeigte sich der Verbandsgemeinderat in seiner Sitzung am 17. April im Feuerwehrgerätehaus. Alle Beschlussvorlagen, die Bürgermeister Volker Poß vorstellte, wurden ohne Gegenstimme angenommen.

So wurde die Ausweitung der betreuenden Grundschulen in Kandel, Minfeld und Freckenfeld beschlossen. In Kandel wird eine zweite Gruppe eingerichtet und die tägliche Betreuungszeit bis 14.30 Uhr ausgeweitet. Sofern Kinder nicht im Schülerhort, einem freiwilligen Angebot der Stadt, oder in der betreuenden Grundschule aufgenommen werden können, ist es uneingeschränkt möglich, diese für das Ganztagsangebot der Grundschule anzumelden.

Auch in Minfeld wird aufgrund steigender Nachfrage ab dem Schuljahr 2018/19 eine zweite Gruppe geschaffen. In Freckenfeld, wo der Schülerhort zum Ende des Schuljahres ausläuft, wird die Kapazität der betreuenden Grundschule verdoppelt. Es werden eine zusätzliche Wirtschaftskraft und eine zweite Person für die Betreuung eingestellt.

Bewilligt wurde ebenso die weitere Förderung der naturkundlichen Projektarbeit an den drei Grundschulen der Verbandsgemeinde Kandel. „Von Seiten der Grundschulen ist das zusätzliche Angebot gewünscht und wird weiterhin als sinnvolle Ergänzung des schulischen Angebots angesehen“, so Poß.

Mit einem Grundsatzbeschluss gab der Rat grünes Licht für zwei Kooperationsprojekte im Rahmen der Zukunftsinitiative „Starke Kommunen – starkes Land“. Die Stadt Wörth und die Verbandsgemeinden Hagenbach und Kandel wurden vom rheinland-pfälzischen Ministerium des Innern als Modellraum Süd ausgewählt. Am 9. Mai, 15 Uhr, werden in der Festhalle Wörth die Urkunden für die zweite Runde des Förderprogramms überreicht.
Erste konkrete Vorhaben sind die Einrichtung einer kommunalen Geschwindigkeitsüberwachung, die von Kandel angeregt wurde und von der Verwaltung in Wörth federführend übernommen werden könnte, und die Bildung einer gemeinsamen Vergabestelle, deren Sitz noch offen ist. (ebl)

Vorheriger ArtikelTheo sucht Nanny
Nächster ArtikelFür ein starkes Europa