Lars Reichow auf Schloss Edesheim

Mainzer Kabarettist präsentiert sein neues Programm „Lust“ am 21. Juli

(Foto: Mario Andreya)

Edesheim. Nach seinem gefeierten Programm „Freiheit!“ schlägt der Mainzer Kabarettist, Pianist und Entertainer Lars Reichow ein neues Kapitel auf: Das neue Programm „Lust“! präsentiert er live am Sonntag, 21. Juli, um 20 Uhr, auf Schloß Edesheim.

Es scheint, als sei ihm jetzt der Kragen geplatzt. Es wurde Zeit für ein politisches Programm. Höchste Zeit für ein klares Bekenntnis zu Europa und zur Demokratie. Nach „Freiheit“ folgt Anstand, Haltung und Wahrheit! Reichows unnachahmlicher Mix aus Kabarett und Klavierkunst macht den Abend zu einem ganz besonderen Erlebnis. Denn Reichow beherrscht sowohl die Kunst der Sprache als auch das Klavierspielen auf einzigartige Weise.

Neben seinen Live-Tourneen ist der Mainzer ebenfalls bekannt aus Funk und TV. Im SWR hat er u.a. die „Spätschicht“, die Kultursendung „Knutscht“ sowie den „Lars Reichow – Heimatabend“ moderiert. Für das ZDF stand er u.a. für die Verbrauchercomedy „Ohne Garantie“ vor der Kamera und war Gastgeber der „Lars-Reichow-Show“. Zudem liefen seine Radiokolumnen beim HR, SWR und RPR1. (per)

Tickets bei den bekannten Vorverkaufsstellen ab 26 Euro (zzgl. Gebühren).

Vorheriger ArtikelDie Sieben Sakramente
Nächster ArtikelRock am Altwasser