Bad Bergzabern. Wenn sich bekannte Profi-Musiker zusammenschließen, entsteht meist eine sehr gute Band. Wenn sich aber eine Gruppe etabliert, die die Songs auf der Bühne nicht nur mit höchster spielerischer Qualität darbietet, sondern diese mit unvergleichlicher Spielfreude interpretiert, ja regelrecht zelebriert, dann entstehen magische Momente. Momente, wie aus einer anderen Zeit, einer Zeit, als Musik noch ein echtes Lebensgefühl war und als weltbekannte Bands mit ihren Konzerten in ausverkauften Stadien Musikgeschichte schrieben.

„We Rock-Queen“ und Frank Rohles haben sich dem großen Lebensgefühl verschrieben, welches uns die Band Queen einst schenkte. „We Rock-Queen“ interpretieren in einem ca. zweieinhalbstündigen Konzert die bekanntesten Songs von Queen, einer Band, die damals, wie heute die Musikwelt bewegt und sie bis heute geprägt hat.

Freddie Mercury galt als einer der bedeutendsten Rocksänger seiner Zeit. Mit seiner Band Queen mischte er über 20 Jahre ganz oben in den Hitparaden mit und präsentierte uns eine Reihe unvergesslicher Welthits. Mit „We Rock-Queen“ können nun die Fans dieser Band das breite musikalische Spektrum von Glamrock, Rock bis hin zu opernhaft anmutenden Stücken noch einmal live erleben. Losgelöst von rein optischen Effekten setzt „We Rock-Queen“ den Schwerpunkt der Tribute-Show auf die authentische Wiedergabe der Songs.
Bandleader und Gitarrist Frank Rohles, Bassist Rainer Peters und Schlagzeuger Boris Ehlers gehörten zur Originalbesetzung des Queen-Musicals „We Will Rock You“ in Köln. Die Keyboards besetzt Marco Lehnertz, der u. a. als Musiker für die „Söhne Mannheims“ aktiv war. Komplettiert wird „We Rock-Queen“ seit 2015 durch den charismatischen Sänger Sascha Kleinophorst.

Frank Rohles, der auch musikalischer Leiter der Formation „We Rock-Queen“ ist, ist als langjähriger Freund von Queen-Gitarrist Brain May und aufgrund seiner Tätigkeit als Supervisor und Gitarrist des Musicals „We Will Rock You“ geradezu dazu prädestiniert, die Musik von Queen mit all seinen musikalischen Facetten in einer ausdrucksstarken Tributeshow auf die Bühne zu bringen.

Am Freitag, 26. Oktober, können die Südpfälzer die Formation live in Bad Bergzabern im Haus des Gastes erleben. Um 20 Uhr geht es los, der Eintritt kostet 29,90 Euro. (per)

Kartenvorverkauf: Beim Tourismusverein SÜW, Kurtalstr. 27, Bad Bergzabern, 06343- 989660, www.bad-bergzabener-land.de, www.eventim.de, www.westticket.de, www.reservix.de.

Vorheriger ArtikelHat die Planung für die Festtage schon begonnen?
Nächster ArtikelRendezvous mit einer Wildbiene