Musik und Genuss

Kitchenjam am 6. August mit Ingo Pohlmann

Schweigen-Rechtenbach. Am Sonntag, 6. August, ab 17 Uhr, findet ein Event unter dem Motto  „Kitchenjam“ auf dem Weingut Nauerth-Gnägy in Schweigen-Rechtenbach statt. Die Besucher dürfen sich auf eine tolle Party in lockerer Atmosphäre, mit Musik, Kulinarik und ausgezeichneten Weinen des Weinguts Nauerth-Gnägy freuen. Für die Musik sind Ingo Pohlmann („Wenn jetzt Sommer wär“), Chris Herzberger (Geiger von Gregor Meyle und Andreas Gabalier), Singer und Songwriter Jock, Mario Siegmayer, Mac Barisch, Umbo und Jonas Stiegler zuständig. Ein gemeinsam zubereitetes mehrgängiges BBQ rundet den Abend kulinarisch ab. „Die Kitchenjam-Session veranstalten wir bereits seit fünf Jahren“, erklärt Musiker Oliver Humbert alias Jock. „Gregor Meyle, Johannes Oerding, Tobias Regner und Max Giesinger waren bei uns bereits zu Gast.“

„Das Besondere ist dabei, dass es kein normales Konzert, sondern eben ein Küchen-Konzert ist, bei dem auch gekocht wird“, ergänzt Koch Rainer Jöckle, Inhaber der 1A Die Kochschule in Bellheim. „Man kann mit den Musikern reden, kochen und gemeinsam essen. Zudem haben die Besucher die Möglichkeit, das Weingut zu besichtigen, das Barrique-Lager zu bestaunen oder den Winzer zu befragen.

Ein „Hautnah-Event“ vom Feinsten mit begrenzter Teilnehmerzahl. Im Preis von 79 Euro ist das tolle musikalische Programm, das reichhaltige BBQ sowie ein Begrüßungsaperitif enthalten – und das alles in wunderschöner Lage und tollem Open-Air-Ambiente mit Blick auf das deutsche Weintor. Eine Schlechtwetter-Alternative – durch eine verglaste Halle – ist ebenfalls gegeben. (teu)

Karten gibt es ab sofort unter 07272-9870141 oder 
www.1a-die-kochschule.de.