Neuer „Umzugsflohmarkt“

Kinderschutzbund-Flohmärkte im neuen Jahr

Kinderkleidung und noch mehr beim Umzugsflohmarkt. (Foto: meineresterampe/pixabay)

Landau. Ab 2019 werden sich die Flohmärkte des Deutschen Kinderschutzbundes Landau-SÜW e. V. neu gestalten. Der traditionelle Monatsflohmarkt, der bislang jeden ersten Mittwoch im Monat im Kinderhaus Blauer Elefant, Rolf-Müller-Straße 15, stattgefunden hat, muss künftig umzugsbedingt leider entfallen.

Dafür haben Besucher ab dem 7. Januar die Möglichkeit, montags, dienstags oder donnerstags zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle von 9 bis 12 Uhr im Kinderhaus vorbeizuschauen. Dort wird es bis Mitte Februar einen ständigen „Umzugsflohmarkt“ geben, der mit Büchern, Spielwaren, Möbeln, Pflanzen, Kinderkleidung und mehr sowohl für den Privat- als auch für den Bürobedarf befüllt wird. (per).