Raub in Bäckereifiliale

Tatort: Bellheim

Bellheim. Am Sonntag, 17. Mai, betrat gegen 11.10 Uhr eine männliche Person kurz nach Filialschließung eine Bäckerei in der Bellheimer Richard-Wagner-Straße und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld. Nachdem die Angestellte dem Täter einige hundert Euro Bargeld übergeben hatte, flüchtete dieser zu Fuß in Richtung Ortsmitte.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich, ca. 170 bis 175cm groß, schlank, etwa 20 bis 30 Jahre alt, er trug bei Tatausführung eine dunkle Basecap, schwarze Jacke, dunkle Hose und einen Mund-Nasenschutz aus schwarzem Stoff. Er sprach deutsch mit pfälzischem Dialekt.

Die Kriminalinspektion Landau hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 06341-2870 oder kilandau@polizei.rlp.de, insbesondere zu Personen, auf die die oben genannte Beschreibung zutrifft. (per)

Rückfragen bitte an Kriminalinspektion Landau.