„Stellaluna – ein Flughund mit besonderen Freunden!“

Bilderbuchkino erleben und Zootiere beobachten am 17. November

Ein „tierisches Leseerlebnis“ bietet die Zooschule am 17. November an. (Foto: honorarfrei)

Landau. Anlässlich des bundesweiten Vorlesetags lädt die Zooschule Landau am Samstag, 17. November, um 14 Uhr, Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren zu einem „tierischen Leseerlebnis“ in die Zooschule ein. Im Mittelpunkt steht eine spannende Bilderbuchgeschichte über ein Flughundbaby, das abstürzt und in einem Vogelnest landet. Die Kinder lernen Interessantes über Fledertiere und erfahren, was sie von Vögeln unterscheidet. In diesem Zusammenhang werden auch Zootiere aufgesucht und beobachtet. Anschließend wird zur Geschichte gemalt und gebastelt. Eine kleine Ausstellung mit Tiersach- und -bilderbüchern soll zum Lesen und Schmökern zu Hause und zum Notieren erster Weihnachtswünsche anregen.

(Foto: Zooschule Landau)

Die Veranstaltung und alle Materialien sind kostenfrei, nur der Zooeintritt wird in Höhe von 3,50 Euro pro Kind erhoben. Um eine Spende für die Zooschule wird gebeten.
Eine Anmeldung ist bei der Zooverwaltung unter 06341-137010 oder -137011 sowie unter zoo@landau.de dringend erforderlich. (per)

Vorheriger ArtikelRenaissancevokalmusik für einen guten Zweck
Nächster ArtikelChaoswochende im Entspannungshotel