Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden – Zeugenaufruf

Tatort: Landau

Landau. Am Montag, 7. Mai, zwischen 15 und 19 Uhr, ereignete sich im Landau er Nordring, Ecke Neustadter Straße, ein Verkehrsunfall – der Unfallverursacher flüchtete.

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer streifte, vermutlich beim Vorbeifahren, den ordnungsgemäß geparkten Pkw des Geschädigten und beschädigte diesen über die gesamte Fahrerseite. Im Anschluss entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Hinweise auf den flüchtigen Fahrzeugführer liegen derzeit nicht vor.Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.500 Euro.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Landau, 06341-287-0 oder per E-Mail: pilandau@polizei.rlp.de entgegen. (per)