Zwölf britische EU-Kommissionsmitarbeiter beantragen deutschen Pass

Foto: Personalausweis, über dts Nachrichtenagentur

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Zwölf britische Mitarbeiter der EU-Kommission haben die deutsche Staatsbürgerschaft beantragt. Zwei Anträge seien schon bewilligt, berichtet die „Bild am Sonntag“ unter Berufung auf die Antwort des Innenministeriums auf eine Anfrage der FDP-Bundestagsabgeordneten Linda Teuteberg. Die Zahl dürfte nach dem Brexit noch zunehmen, sagte die FDP-Politikerin der Zeitung.

„Tausende Menschen, darunter nicht zuletzt britische Beamte bei der Europäischen Kommission, kehren ihrem Land bereits heute dauerhaft den Rücken und nehmen die deutsche Staatsbürgerschaft an.“ Dieser „Exodus“ könnte nach dem Brexit noch zunehmen, so Teuteberg weiter.