Unfallflüchtiger gesucht

Tatort: Bad Bergzabern

Bad Bergzabern. Am Montag, 15. April, wurde auf einem Parkplatz einer Bankfiliale in der Weinstraße, zwischen 10.45 Uhr und 13.45 Uhr, ein geparkter Pkw Fiat Punto beschädigt. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer ist wahrscheinlich beim Ein- oder Ausparken gegen den Fiat gestoßen und hat einen Schaden in Höhe von 500 Euro verursacht.

Der Fahrer entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Die Polizeiinspektion Bad Bergzabern bittet um Hinweise unter 06343-9334-0 oder per E-Mail an pibadbergzabern@Polizei.rlp.de. (per)

Vorheriger ArtikelSommernachtstraum
Nächster ArtikelSechs regionale Unternehmer investieren in den FCK