Bellheim läutet die Grillsaison ein!

Zum ersten Mal wird in Bellheim zur Grillmeisterschaft aufgerufen. Startberechtigt sind alle Grillteams die nicht professionell grillen

In Bellheim warten die Grillmeisterschaften 2020. (Foto:freepik)

Bellheim. An die Grills – fertig – los! Gegrillt wird an zwei Tagen, also Samstag, 1. Februar, von 12 bis 20 Uhr, und Sonntag, 2. Februar, von 12 bis 18 Uhr. Während am Samstag den Grillteams ein Warenkorb mit den zu verwendeten Lebensmittel gestellt wird, so muss jedes Team am Sonntag zur Kür antreten.

Die Teilnehmer haben die freie Auswahl ihr Menü zu gestalten.
Es wird gegrillt, gesmokt und geschwenkt – während bei den Grillteams die Stationen
dampfen gibt es für die Besucher auch die Möglichkeit sich bei den Ausstellern über die
neusten Gewürze, Rubs oder Techniken zu informieren und auszutauschen.

BBQ-Profis vor Ort bieten das Know-how, das jeden Amateur zum Kenner macht: von der Zucht und Schlachtung, über die Zubereitung bis hin zur richtigen Kohle, Smoker oder Grill, Gewürze, Messer.
Doch zuschauen macht hungrig – am kleinen Street Food Corner gibt es auch was frischgegrilltes auf die Hand. (per)

Weitere Informationen gibt es auf Facebook.

Vorheriger ArtikelKandel bei„Stadt-Land-Quiz“ im SWR-Fernsehen
Nächster ArtikelPferd auf Abwegen