Bernd Strauß ist Forstwirt mit Leib und Seele. (Foto: teu)

Kandel. 1993 wurde das Unternehmen Bernd Strauß Baumfällarbeiten Brennholzhandel, Röntgenstr. 2a, von Bernd Strauß gegründet und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen. „Damals haben wir als reiner Brennholzhandel begonnen“, so Bernd Strauß. „Mit der Zeit hat sich unser Unternehmen in einen Baumfällbetrieb gewandelt.“ Mit sechs Mitarbeitern bietet die Firma Problemfällungen, Holzeinschlag und Holzrücken für Privatwaldbesitzer oder Kommunalwälder, Windwurfaufbereitung, also das Beseitigen von Sturmschäden, Baumpflege, Abtransport und Entsorgung als Dienstleistung an. „Eigentlich alles rund um die Baumfällung“, erklärt Strauß. Die Garten- und Grünanlagenpflege vervollständigen den Service am Kunden. Die langjährige Erfahrung und der geschulte Umgang mit professionellen Geräten ermöglichen dem Betrieb eine präzise und sichere Arbeitsweise im Bereich Baumfällung. Baumfällarbeiten tätigt der Betrieb für Privatleute ebenso wie für die Stadt und die umliegenden Kommunen.

Auf Genauigkeit und Präzision legt der Experte besonders viel Wert. „Wir haben einen sehr gefährlichen Beruf. Bei uns kommt es bei Baumfällarbeiten manchmal auf den Millimeter an.“ Der korrekte Umgang mit der Kettensäge will also gelernt sein. Wer kein Profi ist wie Bernd Strauß, muss vor Gebrauch einen Lehrgang absolvieren. Daher bietet der Betrieb für Privatpersonen, Firmen und Dienstleister Motorsägen-Einweisungslehrgänge und -Fällkurse (Privatwald) an.

Seit nahezu 30 Jahren besitzt Bernd Strauß einen hochwertigen Festbrennstoffkessel. „Eine Holzheizung ist eine gute Alternative zum Heizen mit Öl oder Gas: Denn nicht nur der verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt ist ein Argument für diesen natürlichen Rohstoff“, erklärt der Profi in Sachen Holz. „Wichtig für den sachgerechten Umgang ist die Befeuerung des Festbrennstoffkessels mit reinem Holz“, so Strauß. „Der Kessel ist keine Müllentsorgungsanlage, auch lackiertes Holz oder Abfallholz sollten nicht verbrannt werden.“ (teu)

Informationen gibt es unter 07275-8727 oder www.baumfaellung-strauss.de.